Einladung Hauptversammlung 2021

Liebe Mitglieder!

Hiermit laden wir herzlich zur Hauptversammlung 2021 am 20.11.2020 ein. Die Einladung findet sich hier:

[oewr_kr_anmeldung_interessentenliste]

Vorraussetzungen/Preise

Vorraussetzungen Retterschein:

  • 30 Minuten Dauerschwimmen, davon 10 Minuten Rückenschwimmen ohne Armtätigkeit
  • 300 m Schwimmen in Überkleidern
  • 25 m Streckentauchen
  • dreimaliges Tieftauchen (ca. 3 bis 4 m), jeweils mit Heraufholen eines ca. 5 kg schweren Gegenstandes, innerhalb von 6 Minuten
  • Heraufholen von 6 Tellern oder 6 Ringen bei einem Tauchversuch (Fläche ca. 20 m², bei einer Wassertiefe von ca. 2 m)
  • Paket- und Kopfsprung aus ca. 2-3 m Höhe ins Wasser
  • je 50 m Retten einer etwa gleich schweren Person, beide bekleidet mit Kopf-, Achsel-, Fessel- und Seemannsgriff
  • 50 m Transportieren (Ziehen) einer gleich schweren Person
  • praktische Ausübung der Befreiungsgriffe: Halsumklammerung von vorne und hinten, Würgegriff von vorne und hinten, Brustumklammerung von hinten ohne Einschluss der Arme, jeweils an Land und im Wasser
  • praktische Anwendung von mindestens 3 Bergegriffen (z.B. Bergen über die Leiter, Rautekgriff, Bergen über den Beckenrand, Schultertragegriff, Bergen in ein Boot)
  • kurze Prüfung über Erste Hilfe-Leistung bei Wasserunfällen und praktische Ausführung der Wiederbelebung
  • Kenntnis der Selbstrettung
  • besondere Rettungshilfen bei Bade-, Boots-, Auto- und Eisunfällen
  • Anwendung von mindestens zwei Rettungsgeräten
  • Kombinierte Rettungsübung

Vorraussetzungen Helferschein:

  • 15 Minuten Dauerschwimmen, davon 5 Minuten Rückenschwimmen ohne Armtätigkeit
  • 100 m Schwimmen in Überkleidern
  • 15 m Streckentauchen
  • zweimaliges Tieftauchen (ca. 2 bis 3 m), jeweils mit Heraufholen eines ca. 2,5 kg schweren Gegenstandes, innerhalb von 5 Minuten
  • Heraufholen von 3 Tellern oder 3 Ringen bei einem Tauchversuch (Fläche ca. 10m², bei einer Wassertiefe von ca. 2 bis 3 m)
  • Paketsprung aus 2 bis 3 m Höhe ins Wasser
  • je 25 m Retten einer etwa gleich schweren Person mit Kopf-, Achsel- und Fesselgriff
  • 50 m Transportieren (Ziehen) einer gleich schweren Person
  • praktische Ausübung der Befreiungsgriffe: Halsumklammerung von vorne und hinten, Würgegriff von vorne und hinten, jeweils an Land und im Wasser
  • praktische Ausübung der Bergegriffe "Bergen über den Beckenrand" und "Rautekgriff"
  • Kenntnis der Rettungsgeräte
  • Kenntnis der Selbstrettung
  • kurze Prüfung über Erste Hilfe-Leistung bei Wasserunfällen und praktische Ausführung der Wiederbelebung
  • Kenntnisse über Zweck und Organisation des Österreichischen Wasserrettungswesens

Kurskosten Ausbildung:

Für eine Ausbildung (Kurs und Prüfung) kommen folgende Kosten zustande:

Helferschein: 60€ Kursgebühr inkl. 20€ Mitgliedschaft/Versicherung + 30€ Prüfungsgebühr = Gesamt 90€

Retterschein: 65€ Kursgebühr inkl. 20€ Mitgliedschaft/Versicherung + 30€ Prüfungsgebühr = Gesamt 95€

Der Badeeintritt (3 Stunden Karte) ist nicht im Kurspreis enthalten. Informationen zu den aktuellen Tarifen finden Sie HIER

Kurskosten Auffrischung:

Für eine Auffrischung (Kurs ohne Prüfung - Schein bereits vorhanden) kommen folgende Kosten zustande:

Helferschein-Auffrischung: 60€ Kursgebühr inkl. 20€ Mitgliedschaft/Versicherung, Prüfungsgebühr entfällt = Gesamt 60€

Retterschein-Auffrischung: 65€ Kursgebühr inkl. 20€ Mitgliedschaft/Versicherung, Prüfungsgebühr entfällt = Gesamt 65€

Der Badeeintritt (3 Stunden Karte) ist nicht im Kurspreis enthalten. Informationen zu den aktuellen Tarifen finden Sie HIER

Login